Platt-Cast #19 – Platte Wiehnacht 2020

Platt-Cast #19 – Platte Wiehnacht 2020

Unsere Weihnachtsfolge. Warum es gerade in Zeiten von Corona die 19te Folge ist bleibt uns ein Rätsel. Wir sagen: Jetzt erst recht! Besinnlichkeit. Gemütlichkeit. Glühwein. Familie! Wir lassen uns Weihnachten nicht durch Lock- oder Shutdown vermasseln. Eintracht. Beisammensein. Regelkonform!

Sicher mit dabei am gedeckten Tisch: das Westerwolde “Frisse Pils” und “De Prior”. Tolles Gerstengebräu unserer Nachbarn.  Ihr könnt mehr als Wohnwagen.

Übrigens, die Ampel feiert Geburtstag. 150 Jahre ist sie alt. Gefühlt ist Jogi Löw schon genauso lange Bundestrainer. Der DFB sieht das anders. Friede, Freude, Eitelkeit. Sind letzteres unsere Platt-Barden? Gepflegt wird darüber bei einem im Eschenfass gereiften “Schrot & Korn” Getränk der Spirituosenschmiede des Otte von Bismarck philosophiert.  

Wie wurde Weihnachten in den 80er Jahren gefeiert und was hat das mit der Gurtpflicht zu tun? Heute erfahrt ihr, was ein “Schietenhöker” und “Hölten Hinnerk” ist.

Zum Ende des Jahres – allen Plattis eine schönes Weihnachtsfest und `nen guten Rutsch ins Jahr 2021. Bleibt uns treu. Wir freuen uns auf neue Plattgeschichten im nächsten Jahr. Bleibt gesund!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.