Platt-Cast #22 – Botterlicker

Platt-Cast #22 – Botterlicker

Gut frisierte Plattcaster starten den nächsten Angriff auf den Olymp. Den hat die Sendung mit der Maus schon lang erklommen. Wir sagen Gratulation. 50 Jahre Maus.

Auch wenn wir gut frisiert sind, die Pandemie wird zur Hängepartie. Impflangsamkeit. Testlangsamkeit. Jetzt sollen es der Spahn und Andi Scheuer zusammen richten. Gute Nacht Deutschland. Aber, wir bleiben positiv.

Das sollte man übrigens auch bleiben als Kandidat von The Biggest Loser. Deren Punzen sind nämlich zu ausladend. Einladend, der Blog von Platti Ludger Freese! Wir wurden von ihm überrascht. Alter Schwede! Unsere heutigen Appetizer, das Impfstoff Bier von der Braumanufaktur Hertl sowie das Rotblond von Duckstein! Darauf eine Currywurst. Und, es wird psychologisch. Warum gibt es Menschen, die mit uns drei Schönheiten nicht befreundet sein wollen? Möchte man eigentlich selbst mich sich befreundet seit?

Eine Klassenfahrt kann diese Fragen vielleicht beantworten. Heute erfahrt ihr, was ein Knieper und der Begriff Ontje Collontje bedeuten. Und ihr erfahrt, dass eine kleine Gemeinde im Emsland vor Jahren keinen Bürgermeister finden konnte. Warum? Hört selbst!

Viel Spaß mit der neuen Folge Plattcast!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.